mobile
  • 03_0_Gabelseite_Karriere_2400

Gesucht: Autoren (m/w/d) für Fachpublikation
zum Thema Korrespondenz

Sekada ist ein Geschäftsbereich des VNR Verlags für die Deutsche Wirtschaft. Wir sind ein alter Hase – den Fachverlag gibt es schon seit mehr als 40 Jahren. Dennoch sind wir jung geblieben und entwickeln uns stets weiter. Dabei stehen unsere Leser immer an erster Stelle. Denn mit unseren Produkten machen wir Expertenwissen für jeden nutzbar. Für unser Expertenteam suchen wir ab sofort freiberufliche Verstärkung.
 
Sie sind die Fachfrau oder der Fachmann, wenn es um moderne und professionelle Korrespondenz geht und möchten darüber schreiben?
Sie kennen die Trends und Themen von morgen und teilen gerne Ihre liebsten Formulierungen und können formelle Standards einfach erklären? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unsere Publikation Profi-Handbuch Kommunikation, die sich an Assistenz- und Office-Kräfte richtet, suchen wir Autoren, die Ihr Wissen und besten Tipps und Tricks gerne weitergeben möchten.

Ihr Profil:

  • Sie sind Experte bei den Themen Korrespondenz und Kommunikation und haben eine klare Meinung zu viel diskutierten Fragen wie „Wie spreche ich in der Anrede das dritte Geschlecht an?“.
  • Sie sind auf dem Laufenden, wenn es um aktuelle Änderungen der DIN 5008 geht und geben klare Empfehlungen, wann es in Ordnung ist, von der Richtline abzuweichen.
  • Sie testen neue Tools und Programme, die für die Assistenzkräfte bei Ihrer täglichen Arbeit hilfreich sein können und schreiben leicht umsetzbare Schritt-für-Schritt-Anleitungen dazu.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, Informationen knapp und nutzenorientiert auf den Punkt zu bringen.
  • Ihre Artikel bieten konkrete Hilfestellungen in Form von Checklisten, Tabellen, Infografiken, Bildern etc.


Unser Angebot:


Als Autor des Profi-Handbuchs Kommunikation schreiben Sie Beiträge von zwei bis 20 A5-Seiten Länge und liefern Ideen für die visuelle Veranschaulichung (zum Beispiel Screenshots oder Infografiken). Wie viele Beiträge Sie pro Ausgabe schreiben können, legen wir vorher individuell fest – so bleiben Sie flexibel.

Das sind Ihre Vorteile:
  • Als Autor der Ausgabe werden Sie im Impressum und in unseren Werbemitteln genannt – so verbreitet sich Ihr Name als Autor rasend schnell.
  • Sie sind nicht an einen Arbeitsort gebunden und können Ihre Tätigkeit flexibel und ortsunabhängig ausüben.
  • Die Ausgaben erscheinen regelmäßig zu festen Terminen. Sie können daher Ihre Zeit gut einteilen.
  • Der Verlag bietet regelmäßig kostenlose Schulungen im Bereich Redaktion und Nutzwertjournalismus an.
  • Ein bestehendes Team aus Gutachtern, Korrekturlesern, Grafikern und Produktmanagern unterstützt Sie bei allen Belangen rund um die Redaktion.

Ihre Ansprechpartnerin

Kirsten Becker
HR Managerin
0228 / 8205-0

 
Mehr zu mediaforwork und seinen Produkten finden Sie unter: www.mediaforwork.de.

Sie haben sich wiedererkannt? Sehr gut!

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal zu und nennen Sie als Betreff die Job-ID 490.