mobile
  • 03_0_Gabelseite_Karriere_2400

volljurist (m/w) Schwerpunkt Urheberrecht & Digital Business gesucht

Der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG steht für 40 Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung. Als unabhängiges Familienunternehmen sind wir einer der zehn größten Fachverlage Deutschlands. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Expertenwissen für alle nutzbar zu machen.

Jeden Tag arbeiten die rund 400 Mitarbeiter unserer Verlagsgruppe in Bonn daran, unsere Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben. Was uns auszeichnet, ist der Wille, immer unser Bestes für unsere Kunden zu geben. Dabei helfen uns unternehmerischer Weitblick, ergebnisorientiertes Handeln, Mut zur Veränderung und Einsatzfreude.
 

Ihre Aufgaben:

In dieser neuen Position, in der Sie auch gerne als Syndikus-Rechtsanwalt tätig werden können, beteiligen Sie sich aktiv und strategisch am Auf- und Umbau unserer Verlagsgruppe. Sie sind interner Berater für innovative Geschäftsmodelle, die Sie gemeinsam mit den 9 Fachverlagen und unserer Akademie bis zur Markteinführung begleiten.
  • Ansprechpartner bei juristischen Fragestellungen - vor allem rund um unsere digitalen und physischen Beratungsangebote im In- und Ausland.
  • Aufbau von internen, skalierbaren Prozessen für unser Vertragswesen.
  • Verantwortung für die Sicherung und Verwertung unserer Schutzrechte sowie die Vorbereitung und Begleitung von Gerichtsverfahren bei Schutzrechtsverletzungen und Wettbewerbsstreitigkeiten.
  • Juristische Prüfung und Erarbeitung aller Arten von Verträgen und Vereinbarungen (z. B. Rechteübertragungen, Werk- und Handelsverträge, Kauf- und Einkaufsverträge, Kooperationsverträge, Intercompany-Verträge).
  • Bewertung juristischer Risiken vor Abschluss von Geschäften.
  • Selbstständiges Durchführen von Vertragsverhandlungen.
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit mit den unsererseits beauftragten Rechtsanwaltskanzleien.

Ihr Profil:

  • Abschluss des zweiten juristischen Staatsexamens idealerweise mit Schwerpunkt im Urheber-, Medien- oder Wirtschaftsrecht.
  • Sie verfügen über mindestens 2 Jahre praktische Berufserfahrung, bevorzugt im Urheber- und Medienrecht. Digitale Geschäftsmodelle und das Datenschutzrecht sind Ihnen nicht fremd.
  • Sie haben Freude an Eigenverantwortung sowie an ziel- und ergebnisorientierter Arbeit.
  • Sie verfügen über gute Mediations- und Kommunikationsfähigkeiten und steigen gern sehr tief in Themen ein.

Unser Angebot:

  • Als wachsendes, kapitalkräftiges Familienunternehmen denken wir langfristig und bieten Ihnen eine gute Plattform für Ihre persönliche Weiterentwicklung.
  • Ein weiteres Monatsgehalt steht für Ihre Weiterbildung in Workshops, Seminaren und Konferenzen zur Verfügung.
  • Sie berichten direkt an den Chief Financial Officer und gestalten den Aus- und Umbau der Unternehmensgruppe im In- und Ausland aktiv mit.
  • Dank flacher Hierarchien erwartet Sie eine unbürokratische Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Sie profitieren von einer verkehrsgünstigen Lage mit kostenlosen Parkplätzen am Gebäude sowie von vielen besonderen Sozialleistungen.

Ihr Ansprechpartner

Erik Lehnert
HR Manager
0228 8205-0

 
Mehr über uns erfahren Sie unter www.vnrag.de oder auf Facebook.
 

Sie haben sich wiedererkannt? Sehr gut!

Dann lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbungsportal zukommen und nennen Sie die Job-ID 329.